fbpx

Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung ist eine sehr wichtige Versicherung, die man bei Abschluss eines Fluges gleich mit abschließen kann.

Krankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung erstattet dir Behandlungskosten im Falle von Krankheiten oder Verletzungen.

Gepäckversicherung

Eine Reisegepäckversicherung lohnt sich, wenn Du mit besonders wertvollem oder teurem Gepäck unterwegs bist.

Haftpflicht

Eine Haftpflichtversicherung greift, wenn Du das Eigentum anderer Leute beschädigst, wie etwa bei einem Unfall.

Welche Versicherungen brauche ich für mein Auslandsjahr?

Wenn man seine Reise aus unvorhersehbaren Gründen nicht antreten kann, werden alle Anzahlungen sowie die Stornogebühren von der Reiserücktrittsversicherung erstattet.

Diese Versicherung ist oft nicht sehr teuer und wird zumeist gleich von den Fluggesellschaften angeboten. Der Versicherungsschutz ist allerdings an Gründe gebunden, welche belegt werden müssen, denn die Versicherung zahlt natürlich nicht, wenn man es sich in den Monaten zwischen Buchung und Reiseantritt anders überlegt hat.

Akzeptable Gründe für den Reiserücktritt

  • Schwere Erkrankung
  • Todesfall in der Familie
  • Unerwarteter Einberufungsbefehl
  • Schwangerschaft
  • Gerichtliche Vorladungen

Die anerkannten Rücktrittsgründe werden im Versicherungsvertrag festgelegt und unterscheiden sich mitunter gravierend.

Bei den meisten Versicherungsgesellschaften sind folgende Gründe nicht abgesichert:

  • Krankheit, die schon bei der Reisebuchung bestand
  • Private Gründe wie Trennung vom Reisepartner
  • Betriebliche Probleme mit dem Urlaub

Bei einem so teuren Flug ist es recht ärgerlich, wenn man aufgrund irgendeines Vorfalls (z.B. familiär, medizinisch o.ä.) den Flug nicht antreten kann und dann wegen der hohen Stornogebühren nur einen kleinen Beitrag zurückbekommt. Darum lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung in jedem Fall.

Reiserücktrittsversicherung

Altersbegrenzung

Wenn Du unter 18 bist, müssen Deine Eltern eine Versicherung für Dich abschließen. Ansonsten gibt es keine Altersbegrenzung.

Reiseabbruchversicherung

Grundsätzlich musst du zwischen Reiserücktritt und Reiseabbruch unterscheiden. Hierbei handelt es sich um zwei verschiedene Versicherungen! Oftmals kannst Du diese im Doppelpack abschließen.

Abschlussfrist

Bei den meisten Versicherungen kannst Du auch kurzfristig eine Reiserücktrittsversicherung abschließen. Bei der Hanse Merkur zum Beispiel bis 30 Tage vor Reisebeginn. Solltest du ganz spontan buchen, sind auch Last Minute Versicherungen möglich, die Du dann aber nicht länger als drei Tage nach der Buchung abschließen solltest, denn bereits entstandene Schäden oder Einbußen werden nicht nachträglich erstattet.

Selbstbehalt

Bei der Jahresversicherung fallen im Regelfall keine eigenen Kosten an. Ausnahmen gibt es bei einmalig abgeschlossenen Reiserücktrittsversicherungen. Hier musst Du mit einem Selbstbehalt von etwa 20 % Deiner Reisekosten rechnen.

Frequently Asked Questions

Habe ich immer einen Ansprechpartner?

Du hast über Deine Versicherung immer einen Ansprechpartner, an den Du Dich jederzeit wenden kannst.

In welchen Fällen greift die Versicherung?

Grundsätzlich kannst Du davon ausgehen, dass nachvollziehbare Gründe akzeptiert werden. Die Versicherung greift aber nicht, wenn Du Dich von Deinem Partner getrennt oder es Dir einfach anders überlegt hast. Es muss schon ein schwerwiegender Grund vorliegen. Die genauen Bedingungen entnimmst Du der Versicherungspolice.

An wen wende ich mich im Ernstfall?

Bei Abschluss der Versicherung wird Dir genau mitgeteilt, wie Du im Falle eines Reiserücktritts vorgehen musst. Wichtig ist, dass Du immer belegen kannst, warum Du von der Reise zurücktreten musst.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Eine Reiserücktrittsversicherung ist nicht teuer und kostet im Durchschnitt etwa 30 Euro. Du kannst sie meist direkt  bei der Buchung Deines Fluges mit abschließen.

Gibt es gravierende Unterschiede bei den Anbietern?

Teilweise schon, aber Du kannst davon ausgehen, dass die Grundzüge der Versicherungen überall ähnlich sind.

Was ist der Unterschied zwischen Reiserücktritt und Reiseabbruch?

Die Reiserücktrittsversicherung greift dann, wenn Du Deinen Flug gar nicht erst antreten kannst. Die Reiseabbruchsversicherung greift, wenn Du schon auf Reisen bist, aber aus wichtigen Gründen wieder zurück nach Hause musst.

Unser Magazin

Klick Dich durch die vielen Artikel in unserem Magazin und lies Dich zu Themen wie Jobsuche oder WWOOFing ein!

Happy Backpacker

Dank Euch hatte ich den besten Start, den man in Neuseeland haben kann. Ich möchte mich dafür noch einmal bedanken. Andre hat mich in Deutschland sowie in Neuseeland immer unterstützt und wurde nie müde, meine Fragen zu beantworten. Vor allem hat er meine Freude über das wunderschöne Neuseeland geteilt.

- sandra w.

Exklusives Angebot

Buche noch heute dein Starterpaket und erhalte 5% Rabatt

Du möchtest Dir den Start in Dein Abenteuer ein wenig erleichtern? Dann klick Dich durch unsere Angebote!