fbpx

Haftpflichtversicherung

Eine Haftpflichtversicherung ist extrem wichtig für Dein Work and Travel Auslandsjahr in Neuseeland.

Reiserücktritt

Wenn Du Deine Reise absagen musst, gibt es mit einer Reiserücktritts-Versicherung wenigstens Geld zurück.

Gepäckversicherung

Wenn Du teure Wertgegenstände dabei hast, lohnt sich eine zusätzliche Reisegepäckversicherung.

Krankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung ist unverzichtbar, um Dir im Notfall hohe Behandlungskosten zurückzuholen.

Welche Versicherung brauche ich für mein Auslandsjahr?

Eine Haftpflichtversicherung ist wichtig für Dein Work and Travel Abenteuer.

Oftmals ist es so, dass Deine deutsche Haftpflichtversicherung für eine gewisse Zeit im Ausland greift, denn man schließt ja auch nicht für jeden kleinen Urlaub eine eigene Haftpflichtversicherung ab. Allerdings ist der versicherte Zeitraum im Ausland von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich.

Es lohnt sich also, vorher bei deiner jetzigen Versicherung anzufragen, ob und für wie lange sie Dich im Ausland versichert. Wenn sie das Auslandsjahr nicht abdeckt, dann empfiehlt sich, ein Versicherungspaket mit Kranken-, Notfall-, Gepäck- und Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Bekannte Versicherungsanbieter sind: HanseMerkur, DKV und der ADAC.

Haftpflichtversicherung

Altersbegrenzung

Wenn du unter 18 oder Student/in bist, kann es gut sein, dass Du noch über Deine Eltern mitversichert bist. Viele deutsche Haftpflichtversicherungen greifen auch im Ausland bzw. haben extra Tarife, die man dazu buchen kann.

Maximale Aufenthaltsdauer

Du bist für den gesamten Aufenthalt Deiner Reise versichert.

Abschlussfrist

Die Haftpflichtversicherung kannst Du immer abschließen, aber natürlich greift sie nicht für Schäden, die in der Vergangenheit liegen. Wenn Du also einen Schaden im Ausland verursachst und denkst, einfach danach eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, die dafür aufkommen soll, rennst Du leider gegen eine Wand.

Selbstbehalt

In fast allen Fällen wird die gesamte Schadenssumme von der Haftpflichtversicherung übernommen. Lies Dir aber dennoch immer die genaue Police Deiner Versicherung durch, um auf alles vorbereitet zu sein.

Frequently Asked Questions

Warum ist eine Haftpflicht auch im Ausland wichtig?

Stell Dir vor, Du übersiehst als Fußgänger im Ausland ein Auto, der Fahrer weicht aus und kollidiert mit einem Straßenschild. Es liegen Personen- und Fahrzeugschäden vor, und Du bist Schuld. So eine Situation kann Dir auf der ganzen Welt passieren, Du solltest die Versicherung daher nicht auf Deutschland beschränken.

Muss ich in Vorkasse gehen?

Nein, die Haftpflichtversicherung übernimmt alle Kosten.

Gibt es Notfallnummern?

Jede Versicherung bietet Ansprechpartner und Telefonnummern, bei denen Du meist rund um die Uhr um Hilfe bitten kannst. Die genaue Vorgehensweise entnimmst Du aber am besten Deinem Vertrag.

Wie lange gilt die Versicherungspflicht?

Meistens schließt man eine Haftpflichtversicherung für ein Jahr ab.

Gibt es Einschränkungen im Ausland?

Die Haftpflichtversicherung kommt nicht für eigens herbeigeführte Schäden auf. Wenn Du also bei einer von Dir verursachten Kollision Deine eigene Kamera beschädigst, kannst Du leider nicht auf eine Rückzahlung hoffen. Beschädigst Du jedoch eine fremde Kamera, greift der Schutz.

Wie hoch ist die Versicherungssumme?

Tatsächlich ist der Standardschutz sehr hoch und liegt bei etwa 5 Millionen Euro. Ein Personenschaden kann schnell teuer werden, weswegen die Summe zwar schlucken lässt, aber dennoch gerechtfertigt ist. Hieran siehst Du auch, wie wichtig eine Haftpflichtversicherung ist.

Unser Magazin

Klick Dich durch die vielen Artikel in unserem Magazin und lies Dich zu Themen wie Jobsuche oder WWOOFing ein!

Happy Backpacker

Dank Euch hatte ich den besten Start, den man in Neuseeland haben kann. Ich möchte mich dafür noch einmal bedanken. Andre hat mich in Deutschland sowie in Neuseeland immer unterstützt und wurde nie müde, meine Fragen zu beantworten. Vor allem hat er meine Freude über das wunderschöne Neuseeland geteilt.

- sandra w.

Exklusives Angebot

Buche noch heute dein Starterpaket und erhalte 5% Rabatt

Du möchtest Dir den Start in Dein Abenteuer ein wenig erleichtern? Dann klick Dich durch unsere Angebote!

Hier findest Du weitere Vorschläge, wogegen Du dich noch absichern kannst.

Reiserücktritt

Wenn Du Deine Reise absagen musst, gibt es mit einer Reiserücktrittsversicherung wenigstens Geld zurück.

Gepäckversicherung

Wenn Du teure Wertgegenstände dabei hast, lohnt sich eine zusätzliche Reisegepäckversicherung.

Krankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung ist unverzichtbar, um Dir im Notfall hohe Behandlungskosten zurückzuholen.