fbpx

Neuseeland

Magazin

News, Deals, Events, & Informationen

Unser Magazin

In unserem Magazin findest Du viele hilfreiche Informationen rund um Dein Work und Travel Jahr in Neuseeland. Klick Dich einfach durch unsere Artikel, lerne viel Neues über Land und Leute und erhalte wirksame Tipps, wie Du Dir Dein Leben auf Reisen am einfachsten gestalten kannst.
Unsere Autoren waren selbst als Backpacker in Neuseeland unterwegs und können Dir aus erster Hand berichten. Wo kannst Du zum Beispiel einen Sprachkurs machen, welches sind günstige Speisen auf Reisen und was sind die Highlights der verschiedenen Städte?
Bei uns findest Du die Antworten auf Deine Fragen. Lass Dich einfach inspirieren und halte Dich mit den neusten News, Deals und Events auf dem Laufenden!

Neuseeland Job-Bewerbung und Lebenslauf
Neuseeland Job-Bewerbung und Lebenslauf

Work Neuseeland Job-BewerbungJobs in Neuseeland für Backpacker sind vielfältig und leicht zu finden. Verschaff Dir eine Übersicht, welche Möglichkeiten es gibt.Wer einen Job in Neuseeland macht sollte sich zumindest ein wenig mit dem dortigen Arbeitsrecht auskennen,...

Neuseeland Bankkonto für Backpacker
Neuseeland Bankkonto für Backpacker

Work and Travel Neuseeland Bankkonto für Backpacker ANZ Bank Hinter ANZ verbirgt sich die Australia and New Zealand Banking Group Limited, eine der ältesten Bankinstitutionen in Neuseeland. Der Go Account ist kostenlos, solange Du Dein Banking online organisierst, und...

Neuseeland Dollar und die neuseeländische Währung
Neuseeland Dollar und die neuseeländische Währung

Travel Der Neuseeland Dollar Geld und Währung Die Währung in Neuseeland ist der neuseeländische Dollar (NZ$). Münzen: 10, 20, 50 Cents sowie $1 und $2 Stücke; Scheine: $5, $10, $20, $50 und $100. 1 NZ$ entspricht dabei im Durchschnitt 1,60 Euro. In Neuseeland gibt es...

Bankkonto für Neuseeland
Bankkonto für Neuseeland

Travel Bankkonto für Neuseeland N26 Konto Wenn Du viel unterwegs bist, dann lohnt sich ein Bankkonto für Neuseeland bei N26. Hier bekommst Du Dein Konto kostenlos direkt aufs Smartphone und hast zudem Deine Finanzen weltweit immer im Blick. DKB Konto Der Testsieger im...

Apps für Neuseeland
Apps für Neuseeland

Travel Apps für Neuseeland NÜTZLICHE APPS FÜR DEINE NEUSEELAND-REISE Apps für Neuseeland sind für junge Backpacker ein absolutes Muss und das Smartphone kann zu einem sehr nützlichen Tool werden. Fast alle Hostels, Cafés und öffentlichen Einrichtungen bieten...

Jahreszeiten in Neuseeland
Jahreszeiten in Neuseeland

Travel Jahreszeiten in Neuseeland Neuseeland ist von Frühling bis Winter eine Reise Wert!  Jahreszeiten in Neuseeland – von Frühling bis Winter! Neuseeland liegt auf der Südhalbkugel der Erde und hat daher genau entgegengesetzte Jahreszeiten. Wenn bei uns der...

Unterkunft in Neuseeland
Unterkunft in Neuseeland

Travel Unterkunft in Neuseeland Wenn Ihr als Backpacker doch mal länger an einem Ort bleiben wollt, sei es, weil Ihr einen guten Job finden konntet, oder weil Euch einfach die Stadt gefällt, in der Ihr Euch gerade befindet, dann haben wir ein paar gute Tipps für Euch!...

Auckland “City of Sails”
Auckland “City of Sails”

Travel Auckland - "City of Sails" Die Metropole Auckland ist der ideale Ausgangspunkt für Dein Neuseeland-Abenteuer. Auckland City Auckland, „Die Stadt der Segel“, ist die größte Stadt Neuseelands und verdankt ihren Spitznamen den vielen Yachthäfen sowie zahlreichen...

Kosten Work and Travel Neuseeland
Kosten Work and Travel Neuseeland

Welche Kosten kommen auf mich zu? Wieviel Geld brauche ich für mein Abenteuer? Auch wenn es „Work and Travel“ heißt, geht es ohne ein gewisses Geldpolster dann doch nicht. Darum haben wir hier die wichtigsten Kosten für Dich zusammengetragen, damit Du Dich...

“Vor meiner Neuseelandreise habe ich mir fast alle Artikel aus Eurer Magazin-Sparte durchgelesen und mich danach super vorbereitet gefühlt. So viel kompakte Information auf einem Blick zu haben, war enorm hilfreich.”

Elena H.

“Wenn man mit der Reiseplanung anfängt, weiß man gar nicht, wo man beginnen soll. Eure 7 Steps haben mir sehr geholfen, den Überblick zu behalten und auch die vielen Artikel waren wirklich Gold wert! Danke dafür!”

Juliane L.

“Ich habe erst gedacht, ich weiß schon alles, aber als ich dann in Neuseeland war, sind noch so viele Fragen aufgetaucht! Super, dass Ihr rund um die Uhr erreichbar seid und mir stets hilfreich zur Seite standet.”

David M.

Wo finde ich die besten Events in Neuseeland?

Die meiste Action erlebst du natürlich in den Groβstädten. Vor allem in Auckland, Wellington, Christchurch und Queenstown ist eigentlich immer was los. Aber auch auf dem Land kommst du hin und wieder voll auf Deine Kosten. Am besten schaust Du Dich auf Facebook um und suchst nach Events in Deiner Nähe. Auch in lokalen Zeitungen und Aushängen in Jugendherbergen findest Du häufig heraus, welche Events Du auf keinen Fall verpassen solltest.

WAS MUSS ICH VOR DER JOBSUCHE BEACHTEN?

Drei Dinge brauchst Du auf jeden Fall, bevor Du Dich in Neuseeland nach einem Job umschauen kannst. Du brauchst ein gültiges Working Holiday Visum, eine neuseeländische Steuernummer (IRD) und ein neuseeländisches Bankkonto. Je nachdem, für welche Jobs Du Dich bewerben möchtest, solltest Du auβerdem Deinen Lebenslauf auf Vordermann bringen (auf englisch natürlich) und gegebenenfalls Urkungen, Zertifikate und sonstiges vorab übersetzen lassen.

GIBT ES IN NEUSEELAND VIELE DEUTSCHE?

Ja, Deutsche findest Du eigentlich überall wie Sand am Meer, in Jugendherbergen, unterwegs im Campervan und beim Wwoofing. Wenn Du Dich gern mit anderen Deutschen zusammen tun möchtest, schau Dich mal auf Facebook um. Dort gibt es einige Gruppen gezielt für deutsche Backpacker. Auch deutsche Auswanderer findest Du in Neuseeland recht häufig.

WELCHES IST DIE BESTE JAHRESZEIT ZUM REISEN?

Das kommt ganz darauf an, was Du Dir von Deinem Neuseelandaufenthalt erhoffst. Im Sommer bist Du auf jeden Fall flexibler und hast mehr Auswahl an Aktivitäten. Du kannst beispielsweise im Zelt übernachten, Dich am Strand mit einem Bad im kühlen Nass erfrischen oder auf einem der zahlreichen Festivals die Sau rauslassen. Im Winter dagegen hast Du die Möglichkeit zum Skifahren oder Snowboarden und kannst die Gletscher auf der Südinsel bewundern. Allerdings sind einige Ecken Neuseelands im Winter nicht mehr befahrbar, und drauβen übernachten ist definitiv tabu.

BENÖTIGE ICH WIRKLICH EIN AUTO FÜR MEINE REISE?

Ja, wir empfehlen auf jeden Fall ein eigenes Fahrzeug. Du bist nicht nur flexibler und kannst Deinem eigenen Zeitplan folgen. Es gibt in Neuseeland nur begrenzt private Reiseanbieter und Busunternehmen, und diese fahren nicht in alle Ecken und Winkel des Landes. Wenn Du Neuseeland also wirklich von seiner schönsten und wildesten Seite kennenlernen willst, solltest Du Dir ein Auto oder einen Campervan mieten oder kaufen. Wir sind Dir dabei gern behilfreich.

LOHNT SICH EIN OPEN RETURN TICKET FÜR MEINE REISE?

Wir empfehlen für maximale Flexibilität Deiner Reise ein Open Return Ticket. Je nach Airline kannst Du Deinen Rückflug frei wählen, Daten und Abflughafen ändern. Auβerdem bekommst Du mit einem Open Return Ticket oft einen viel besseren Preis, als Du mit einem normalen Hin- und Rückflug erzielen würdest. Wenn Du noch Fragen zum Open Return Ticket hast, wende Dich einfach an uns.

Kontakt

Studio Delta
04177 Leipzig

+49 17656849578

info@createamoment.com

    Beachte: Sei Dir bitte im Klaren darüber, dass die Anbieter keine Neuwagen verkaufen. Du bekommst einen gebrauchten Campervan. Alle Fahrzeuge, die unsere Partner verkaufen, werden gründlich geprüft und gegebenenfalls repariert.

    Trotzdem kann es im Laufe einer langen Reise zu Reparaturen kommen, da die neuseeländischen Straßenverhältnisse sehr anspruchsvoll sind. Eine Garantie, dass während Deiner Reise nichts kaputt geht, können wir Dir deshalb nicht geben. Wir sind aber gern bereit, Dich bei Deinen Anliegen und bei ggf. anfallenden Reparaturen zu unterstützen.

    Aufgrund von schwankenden Umrechnungskursen und Markttrends können die Preise der Pre-Sale-Fahrzeuge im Laufe der Hochsaison steigen. Wir möchten trotzdem unsere Qualität nicht verlieren und bitten Dich daher, Dich vorab bei uns genau über die Kosten zu informieren, um jegliche Missverständnisse zu vermeiden.

    Beachte: Die Austattung der Fahrzeuge kann variieren und ist von der Pre-Sale-Kategorie abhängig. Zusätzliche Wünsche gibt es nur auf Anfrage.