fbpx

Gepäckversicherung

Die Reisegepäckversicherung kommt für verlorengegangenes, gestohlenes oder beschädigtes Gepäck auf.

Reiserücktritt

Die Reiserücktrittversicherung zahlt, wenn Du Deine Reise aus wichtigen Gründen absagen musst.

Krankenversicherung

Absolut unverzichtbar für jede Reise außerhalb der EU: Eine separate Auslandskrankenversicherung.

Haftpflicht

Die Haftpflicht schützt Dich, wenn Du Eigentum anderer beschädigst. Ist leider ein MUSS!

Welche Versicherung brauche ich für mein Auslandsjahr?

Für manch einen, der mit wertvollen Gegenständen wie Laptop oder Fotokamera reist, kann es schon wichtig sein, eine Gepäckversicherung abgeschlossen zu haben. Was versichert ist und was nicht, ist von Versicherungsunternehmen zu Versicherungsunternehmen unterschiedlich. Es lohnt sich also, Angebote zu vergleichen.

In der Regel greift die Gepäckversicherung nicht in folgenden Fällen:

  • Gepäck wird ohne Beaufsichtigung stehengelassen
  • Gepäckstücke gehen aufgrund mangelnder Sicherung verloren

Auch sind Wertgegenstände meist nur bis zu einer bestimmten Höhe versichert. Die meisten Versicherer bieten nur eine limitierte Deckung für den Diebstahl von Wertsachen und auch für Schäden an.

Oft ist die Gepäckversicherung nicht in einem Reiseversicherungspaket inbegriffen. Sie wird meistens als extra Modul angeboten, das man für zusätzliche Kosten hinzufügen kann. Ob eine solche Versicherung für Dich Sinn macht, solltest Du Dir gut überlegen.

Schäden am Gepäck, die während des Fluges passieren, sind meistens schon von der Fluggesellschaft abgesichert. Man muss nur gleich nach Ankunft am Flughafen Bescheid geben, dass Schäden entstanden sind.

Gepäckversicherung

Altersbegrenzung

Es gibt bei der Gepäckversicherung keine Altersbegrenzung.

Maximale Aufenthaltsdauer

Du kannst Dich für eine monatliche Gepäckversicherung entscheiden, die dann zwischen 6 und 150 Euro pro Monat kostet, je nach Wert Deines Gepäcks. Für Reisen bis zu 55 Tagen lohnt sich eher, eine einmalige Gepäckversicherung abzuschließen.

Abschlussfrist

Die Tarife richten sich meist nach Reisedauer und Wert des zu versichernden Inhalts. Bei vielen Versicherungen kannst Du auch kurzfristig einen Vertrag abschließen.

Selbstbehalt

In den meisten Fällen gibt es keinen Selbstbehalt, er kann jedoch auch bis zu 500 Euro beinhalten. Vergleiche hier auf jeden Fall mehrere Anbieter!

Frequently Asked Questions

Ist eine Gepäckversicherung empfehlenswert?

Sie lohnt sich wirklich nur dann, wenn Du sehr wertvolles Gepäck bei Dir trägst. Oft reichen auch schon ein paar gute Vorkehrungen, um zu vermeiden, dass Dein Gepäck beschädigt wird oder verloren geht.

Welche Summen sind abgedeckt?

Das variiert natürlich von Versicherung zu Versicherung. Bedenke, dass die Versicherung nur für einen vorher vereinbarten Betrag aufkommt, der nicht höher als 6000 Euro sein darf.

Wie schütze ich mich gegen Diebstahl?

Trage Wertgegenstände wenn möglich im Handgepäck und immer nah an Deinem Körper. Besorg Dir Schlösser für Dein Gepäck. Selbst für Laptops gibt es spezielle Kabelschlösser, die Diebe im Ernstfall abhalten können.

Wann habe ich ein Recht auf Erstattung?

Die genauen Rechte entnimmst Du Deiner Versicherungspolice. Es klingt albern, aber oftmals sind gerade Gegenstände, die für Dich wertvoll erscheinen, wie Fotokamera oder Laptop, nicht in der Versicherung enthalten. Erkundige Dich daher ganz genau, was Du abschließt.

Wonach richten sich die Tarife?

Im Normalfall nach dem Wert des Gepäcks, den Du vorher schätzen musst. Es wird dann eine Höchstsumme vereinbart, für die die Versicherung im Ernstfall aufkommt. Auch die Dauer der Reise spielt eine Rolle.

Ist die Versicherung einmalig?

Das kommt darauf an. Du kannst einmalige Versicherungen abschließen, diese greifen dann jedoch nur für Reisen bis maximal 55 Tage, in vielen Fällen sogar noch weniger. Reist Du länger, müsstest Du eine monatliche Gepäckversicherung abschließen – mit einem monatlichen Beitrag.

Unser Magazin

Klick Dich durch die vielen Artikel in unserem Magazin und les Dich zu Themen wie Jobsuche oder WWOOFing ein!

Happy Backpacker

Dank Euch hatte ich den besten Start, den man in Neuseeland haben kann. Ich möchte mich dafür noch einmal bedanken. Andre hat mich in Deutschland sowie in Neuseeland immer unterstützt und wurde nie müde, meine Fragen zu beantworten. Vor allem hat er meine Freude über das wunderschöne Neuseeland geteilt.

- sandra w.

Exklusives Angebot

Buche noch heute dein Starterpaket und erhalte 5% Rabatt

Du möchtest Dir den Start in Dein Abenteuer ein wenig erleichtern? Dann klick Dich durch unsere Angebote!

Hier findest Du weitere Vorschläge, wogegen Du dich noch absichern kannst.

Reiserücktritt

Die Reiserücktrittversicherung zahlt, wenn Du Deine Reise aus wichtigen Gründen absagen musst.

Krankenversicherung

Absolut unverzichtbar für jede Reise außerhalb der EU: Eine separate Auslandskrankenversicherung.

Haftpflicht

Die Haftpflicht schützt Dich, wenn Du Eigentum anderer beschädigst. Ist leider ein MUSS!