fbpx

Air New Zealand (NZ)

Die nationale Fluggesellschaft Neuseelands.
Zur Anfrage

Der Beste Flug und die besten Airlines für Neuseeland

Air New Zealand ist die nationale Fluggesellschaft Neuseelands und hat ihren Basisflughafen in Auckland. Die Airline fliegt derzeit rund 15 Länder an, darunter auch viele Inseln in der Südsee.
In Deutschland starten derzeit noch keine Flugzeuge der Linie, mit einem Stop Over in London oder Los Angeles kannst jedoch auch Du in die Vorzüge der „Mittelerde-Airline“ kommen. Rund 105 Maschinen hat Air New Zealand derzeit in Betrieb, weitere sind in Planung.

Air New Zealand Flex Return Ticket

Air New Zealand bietet Dir ein Flex Return Ticket für derzeit 1789€ an. Du hast damit die Möglichkeit, Deinen Rückflug nochmals umzubuchen.
Starten kannst Du in Deutschland von Frankfurt, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin. Direktflühe gibt es hier keine, Du musst daher einen Umstieg in London oder Los Angeles einplanen – aber das kann ja sogar von Vorteil sein.
Mit 23 kg Freigepäck und kostenloser Sitzplatzreservierung kann Dein Reiseabenteuer losgehen!

Warum New Zealand Air wählen?

Air New Zealand ist bekannt für außergewöhnliches Produktdesign. So erkennst Du die Flotte direkt an originellen Flugzeuglackierungen.
Die Skycouch in der Economy Class ist eine Dreierreihe ähnlich einem Sofa und bietet maximalen Komfort, zum Beispiel für Paare oder Familien mit Kindern. Ab Mitte 2018 wird die Skycouch auf allen Beoing 777 und 787-9 Langstreckenflügen angeboten. Auch sorgt der innovative Service der Airline immer wieder für Aufsehen.
Die kreativen Sicherheitsvideos beispielsweise sind zum Internethit geworden und haben über 80 Millionen Klicks.

Lohnt sich ein Zwischenstopp?

Mit Air New Zealand kannst Du einen Zwischenstopp in London oder Los Angeles einlegen. Gerade letzteres Ziel ist natürlich ein riesen Argument, warum sich ein Stop Over lohnen kann.
Erkunde die amerikanische Metropole Los Angeles und fliege dann weiter nach Auckland. So hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Stopover

Das tolle bei Air New Zealand ist, dass Du einen Stop Over in London oder Los Angeles einlegen kannst. Das lohnt sich für alle, die vielleicht nicht unbedingt über Asien reisen möchten, sondern eher an westlichen Metropolen interessiert sind. Los Angeles und London sind beides sehenswerte Städte, die für einen Kurztrip bestens geeignet sind.

Gepäckbegrenzung

Du hast 23 kg Freigepäck. Das dürfte für einen Backpacker reichen.

Beinfreiheit und Sitze

In der  Economy Class hast Du 83 cm Beinfreiheit zwischen den Sitzen, was relativ viel im Vergleich zu anderen Airlines ist. Du kannst ausserdem die Skycouch buchen, eine Art Dreier-Reihe, die ideal für Paare oder Familien ist.

Entertainmentsystem

Das Enterntainmentsystem der neuseeländischen Airline  bietet Dir eine große Auswahl an Filmen, Serien, Hörbüchern und Musik. Du kannst sogar Deine eigene Playlist zusammen stellen.

Essen on Board

In den angebotenen Menüs von Air New Zealand findest Du die traditionelle neuseeländische Küche wieder. Auch Spezialmahlzeiten oder Kindermenüs sind auf Anfrage erhältlich. Das Essen an Board erhält von Fluggästen durchschnittliche bis gute Bewertungen.

Sicherheit

2013 wurde Air New Zealand vom JACDEC Institut (Jet Airliner Crash Data Evaluation Centre) als sicherste Airline der Welt ausgezeichnet. Die Airline ist zudem für ihre kreativen Sicherheitsvideos bekannt, die im Internet zu viralen Hits geworden sind.

Service und Bewertung der Fluggäste

Der Service an Board wird von Fluggästen durchweg als positiv bewertet. Über Deinen Bildschirm kannst Du zu jeder Tages- und Nachtzeit Getränke und Snacks bestellen.

Kosten

Mit 1.789 Euro für das Open Return Ticket ist Air New Zealand mit Abstand die teuerste Airline. Die Kosten lohnen sich nur, wenn Du unbedingt einen Zwischenstop in L.A. oder London einlegen willst, obwohl Du selbst dann mit anderen Airlines eventuell günstiger davon kommst.
Anfrage starten

Frequently Asked Questions

Hast Du noch Fragen zu Deinem Flug?

Was sind Abflughäfen und Ankunftsflughäfen?

Abflug in Deutschland geht ab Frankfurt, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin. Die Ankunft ist in Auckland

Wie lange ist die maximale Gültigkeit des Tickets?

Das Ticket ist 12 Monate gültig.

Wie ist die durchschnittliche Flugdauer?

Von Deutschland nach Los Angeles fliegs Du 13 Stunden, nach Auckland sind es dann nochmal 13. Ein langer Trip, der förmlich danach ruft, einen Stopover einzulegen.

Wie hoch wären die Stornokosten?

500€ kostet es, wenn Du Dein Ticket stornierst.

Ist der Rückflug auch von wo anders möglich?

Du kannst leider nur von Neuseeland aus zurück fliegen.

Umbuchung nach Abflug?

Die Einbuchung des Datums und Umbuchung des Abflugortes ist beim ersten mal kostenlos, jede weitere Änderung kostet pauschal 50 Euro.

Unser Magazin

Mehr Informationen und Artikel rund ums Fliegen findest Du in unserem Magazin.

Der Beste Flug und die besten Airlines für Neuseeland

One Way Ticket

Finde den passenden Hin- und Rückflug nach Neuseeland.

Open Return Ticket

Lass offen, wann Dein Rückflug stattfindet und sei maximal flexibel!

Gruppenflüge

Keine Lust, alleine zu fliegen? Tu Dich mit anderen Reisenden zusammen!