fbpx

Gebühren und Ablauf für die Beantragung

Gib die Beantragung Deines Working Holiday Visums einfach an uns ab und spar Dir den Stress!

Unser Service ist zur Zeit nicht verfügbar.

Auf dieser Seite findest Du Informationen zu den Kosten und der Beantragung des Visums.

Es gibt dabei vieles zu beachten. Der Ablaufplan soll Dir eine Hilfe sein, damit Du beim Ausfüllen keine Fehler machst. Wenn Du den Antrag lieber aus der Hand geben möchtest, übernehmen wir das gerne für Dich.

Kontaktiere uns einfach!

Ablauf der Beantragung

1. Schritt

Du beantragst das Visum online und in englischer Sprache.

2. Schritt

Es kann sein, dass Du gewisse Nachweise einreichen musst. Hierzu erhältst Du dann im Regelfall nach Beantragung eine gesonderte E-Mail.

3. Schritt

Immigration New Zealand entscheidet, ob Dir das Visum genehmigt wird oder nicht. Das kann 3 bis 6 Wochen dauern, in denen Dein Antrag geprüft wird. Du erhältst Bescheid via E-Mail oder indem Du Dich auf der Webseite von Immigration einloggst und Deinen Status checkst.

Kosten

Die Beantragung des Visums kostet 280 NZ$. Für nur knapp 50 Euro mehr übernehmen wir die Beantragung für Dich.

Frequently Asked Questions

Wie kann ich bezahlen?

Stell Dich darauf ein, dass Du eine Kreditkarte brauchst, falls Du den Antrag selbst ausfüllen willst. Wenn wir das übernehmen sollen, kannst Du auch per Überweisung oder Paypal zahlen.

Wie lange ist die Bearbeitungsdauer?

Rechne mit 3 bis 6 Wochen Bearbeitungszeit und Du bist auf der sicheren Seite.

Was ist, wenn ich eine chronische Krankheit habe?

Du benötigst für Deinen Working Holiday Aufenthalt in Neuseeland eine Auslandskrankenversicherung. Die ist in vielen Fällen schwerer zu bekommen oder deutlich teurer, wenn Du eine chronische Krankheit hast. Wenn die Krankheit nicht ansteckend ist, sollte sie aber bei Beantragung des Visums kein Hindernis darstellen.

Ab wann kann ich mein Visum beantragen?

Die Beantragung des Visums sollte noch vor der Buchung des Fluges erfolgen, denn Du weißt nie, ob Dir das Visum wirklich erteilt wird. Plane diesen Schritt daher als allerersten ein. Im Regelfall kannst Du 3 bis 6 Wochen später schon losfliegen.

Wie lange muss mein Reisepass gültig sein?

Dein Reisepass muss zur Beantragung des Visums natürlich gültig sein, und sollte auch noch weitere 15 Monate lang nicht ablaufen.

Kann man das Visum verlängern?

Ja. Voraussetzung ist allerdings, dass man mindestens 3 Monate auf einer Farm gearbeitet hat. Auβerdem kostet eine Verlängerung nochmal eine Gebühr von 280 NZ$.

Unser Magazin

Klick Dich durch die vielen Artikel in unserem Magazin und lies Dich zu Themen wie Jobsuche oder WWOOFing ein!

Happy Backpacker

Dank Euch hatte ich den besten Start, den man in Neuseeland haben kann. Ich möchte mich dafür noch einmal bedanken. Andre hat mich in Deutschland sowie in Neuseeland immer unterstützt und wurde nie müde, meine Fragen zu beantworten. Vor allem hat er meine Freude über das wunderschöne Neuseeland geteilt.

- sandra w.

Exklusives Angebot

Buche noch heute dein Starterpaket und erhalte 5% Rabatt

Du möchtest Dir den Start in Dein Abenteuer ein wenig erleichtern? Dann klick Dich durch unsere Angebote!